• Was ich am Staufer mag ...
  • Haupteingang
  • Rondell
  • Verwaltungsflur
  • Neubau
  • Flur vor der Lernmittelbibliothek
  • Musikpavillon
  • Hinterer Schulhof
  • Hartplatz
  • Übergang zur neuen Sporthalle
  • Sprinter
  • Neue Sporthalle
  • Rittersaal
  • Hartplatz
  • Vertiefungskurs Mathematik 2015-2017 zum Jubiläum

Wettbewerbe

Der Vorleser - Vorlesewettbewerb am Staufer 2017  

Die Faszination etwas vorgelesen zu bekommen konnten Schüler unserer sechsten Klassen in den vergangenen Wochen ausgiebig erfahren. Im Deutschunterricht wurde ermittelt, wer gut und spannend vorlesen kann und wer womöglich in dieser Zunft zu den Besten der Klasse gehört. Schließlich wurde der Klassensieger ermittelt, der dann am vergangenen Mittwoch mit den Siegern der Parallelklassen am 29.11, in der 7ten Stunde zum Schulduell antrat.

Weiterlesen: Der Vorleser - Vorlesewettbewerb am Staufer 2017  

Ortspreis des 64. Europäischen Wettbewerbs

Schüler des Staufergymnasiums erhält den Ortspreis des 64. Europäischen Wettbewerbs

Marian Wehrstein aus der Klasse 10b des Staufergymnasiums wurde im Rahmen des 64.Europäischen Wettbewerbs mit dem Ortspreis der Stadt Waiblingen ausgezeichnet.
Der diesjährige Wettbewerb stand unter dem Motto „In Vielfalt geeint –Europa zwischen Tradition und Moderne“. Marian hatte das Thema „Das bunte Leben“ ausgewählt; die Aufgabe bestand darin, das gleichnamige Gemälde von Wassily Kandinsky aus dem Jahr 1907, auf dem ein „kunterbuntes Treiben vieler Kulturen“ gestaltet ist, in die heutige Zeit zu übertragen. Marian hatte sich für eine Bildcollage mit Puzzleteilen als Gestaltungsprinzip entschieden. Sein Puzzle hat keine expliziten Rand, damit deutlich wird, dass keine Begrenzung das Einfügen einschränken soll.

Weiterlesen: Ortspreis des 64. Europäischen Wettbewerbs

Prix des lycéens allemands

In diesem Schuljahr nahm der gesamte Französischkurs der Jahrgangsstufe 1 am Prix des lycéens allemands teil.
Zur Auswahl standen die folgenden vier Romane: Les petites reines de Clémentine Beauvais, 20 pieds sous terre de Charlotte Erlih, Le frère de Simone d’Eva Kavian et La traversée de Jean-Christophe Tixier.

Bericht über den Schwimmwettkampf

Am Montag, den 15. Mai 2017, schwammen die Schülerinnen des Staufer-Gymnasiums aus Waiblingen in der Aquarena in Heidenheim gegen die Schulen Hans-Baldung-Gymnasium aus Schwäbisch Gmünd, Friedrich-Schiller-Gymnasium aus Marbach, Max-Planck-Gymnasium für Heidenheim, Stiftsgymnasium aus Sindelfingen und Robert-Mayer-Gymnasium für Heilbronn.

Weiterlesen: Bericht über den Schwimmwettkampf