Baut eure Zukunft

Am 28. Oktober fand für die Klassenstufen 9 und 10 eine Projektwerkstatt statt. Unter dem Motto „Baut eure Zukunft“ beschäftigten sich die Schüler*innen an diesem Tag je nach Stufe mit verschiedenen Berufsbildern und eigenen beruflichen Vorstellungen oder entwickelten Visionen für ein Unternehmen der Zukunft, in dem sie gerne arbeiten würden. Dabei standen Teamarbeit und Kreativität im Vordergrund. Die Schüler*innen waren herausgefordert, innerhalb kürzester Zeit durch Interaktion und Recherche Ideen zu entwickeln, sich dabei selbst mit eigenen Stärken und Schwächen einzuschätzen und diese in den Prozess einzubringen. Das Unterrichtskonzept für diesen Tag basierte auf der Methode des Design Thinking, einer innovativen Lern- und Arbeitsmethode, die auch bei der Produktentwicklung großer Unternehmen Anwendung findet. Initiiert hatte das Projekt StD‘ Sylvia Chrysakopoulos, die dafür Coaches von Social Impact, einer Agentur für soziale Innovation, ins Boot holte. Im Vorfeld hatten unter ihrer Leitung bereits im SJ 2019/20 vier Schüler*innen der damaligen 10. Klasse an einem Wettbewerb von "Baut eure Zukunft" teilgenommen und den dritten Platz gewonnen. Der Projekttag in diesem Schuljahr war darüber hinaus eng an den pädagogischen Tag für Lehrkräfte gekoppelt, an dem es um Innovationen im Bildungsbereich ging und der Fokus neben vielen anderen Aspekten auch auf verstärkte Projektarbeit der Schüler*innen im Bereich nachhaltige Entwicklung gerichtet war. Die Zusammenarbeit mit Social Impact auf dem Weg zur Leuchtturmschule soll auch in den kommenden Schuljahren eine Fortsetzung finden. Text: Pi / Bilder: Sb


Drucken

Impressum & Datenschutzerklärung