• Was ich am Staufer mag ...
  • Haupteingang
  • Rondell
  • Verwaltungsflur
  • Neubau
  • Flur vor der Lernmittelbibliothek
  • Musikpavillon
  • Hinterer Schulhof
  • Hartplatz
  • Übergang zur neuen Sporthalle
  • Sprinter
  • Neue Sporthalle
  • Rittersaal
  • Hartplatz
  • Vertiefungskurs Mathematik 2015-2017 zum Jubiläum

Geologie

Geologie

Angebot
(wird bei genügender Anzahl interessierter Schüler angeboten)

Beschreibung

Lerninhalte des Faches:
•  Geschichte und Schalenbau der Erde
•  Aufbau und Bewegungen der Erdkruste
•  Gesteine der Erde und deren wirtschaftliche Nutzungsmöglichkeiten

Unterrichtsformen:
•  im Klassenzimmer theoretische Vorarbeiten und Untersuchungen unter Einsatz fachspezifischer Methoden (Auswertung von Karten, Diagrammen, Landschaftsbildern, Texten; Anfertigen von Strukturskizzen, Fließdiagrammen, Grafiken; Gesteinsbestimmungen)
•  Exkursionen (z.B. Geologische Lehrpfade), Arbeit im Aufschluss, Besuch naturkundlicher Museen, Betriebsbesichtigungen (z.B. Steinbruch)

Unterrichtsziel ist es, Verständnis zu wecken für die drei Grundprobleme geologischer Forschung:
•  das Zeitproblem (Geologie beschäftigt sich mit schwer vorstellbaren großen Zeiträumen und der Datierung erdgeschichtlicher Ereignisse)
•  das Raumproblem (nur die oberen Bereiche der Erdkruste bis ca. 10 km sind einer direkten Erforschung zugänglich)
•  die Sprache der Gesteine (deren Verständnis hilft, erdgeschichtliche Ereignisse zu erklären)