• Was ich am Staufer mag ...
  • Haupteingang
  • Rondell
  • Verwaltungsflur
  • Neubau
  • Flur vor der Lernmittelbibliothek
  • Musikpavillon
  • Hinterer Schulhof
  • Hartplatz
  • Übergang zur neuen Sporthalle
  • Sprinter
  • Neue Sporthalle
  • Rittersaal
  • Hartplatz
  • Vertiefungskurs Mathematik 2015-2017 zum Jubiläum

Grußwort der Schulleitung

Liebe Gäste unserer Staufer-Homepage,

als Schulleiter des Staufer-Gymnasiums heißen wir Sie bzw. Dich herzlich willkommen auf unserer Homepage.

In ihrer Gestaltung bildet sie in vielen Details auch unseren besonderen Geist der Schule ab: Zunächst wirkt sie unscheinbar, doch je tiefer man in sie eintaucht, desto klarer, größer, vielgestaltiger und lebendiger entfaltet sie sich. Diese Entfaltung zeigt sich nicht nur in dem breitgefächerten Angebot von schulischen und außerschulischen Aktivitäten, Profilierungen (Schulprofil) oder Hilfsangeboten (Unterstützung), sondern vor allen Dingen in den Menschen, die diese Aktivitäten durchführen, gestalten und erleben. Aus Gremien, Funktionen, Programmen, Aufgaben, Plänen treten Menschen hervor, sprechen, handeln, gehen miteinander um. Unsere Schule lebt!

Wie das Staufer-Gymnasium lebt, zeigen nicht nur die vielen Bilder der Aktivitäten in der Rubrik "Schulleben", sondern besonders auch das Staufer-Haus - unser Leitbild. In diesem Haus leben bildlich Eltern, Lehrer*innen und Schüler*innen unter einem Dach, die sich gemeinsam die Präambel gegeben haben,






(OStD Volker Losch, Schulleiter)


(StD Frank Schmidt, Stellv. Schulleiter)

"Miteinander und voneinander zu lernen", um daraus Zukunftschancen zu entwickeln. Dabei stehen die Schüler*innen im Mittelpunkt, umrahmt an einer Seite von Eltern, an der anderen von Lehrer*innen. Alle drei Gruppen haben sich klare Aufgaben zugewiesen, um daraus ein gemeinsames "Wir" zu erarbeiten und zu pflegen, das als festes Fundament des gesamten Gebäudes dienen soll: Gegenseitige Achtung, Rücksichtnahme und Hilfsbereitschaft, Zuverlässigkeit und Ehrlichkeit, Freundlichkeit und Fairness, Leistungsbereitschaft, Freude und ein stets offener Dialog bilden die Basis eines guten Miteinanders, eines gemeinsamen (Schul-)Lebens!

Ein solches Gebäude wird lange bestehen, wird Zukunftschancen entwickeln  - und so konnte das Staufer-Gymnasium im Jahre 2017 sein 750jähriges Bestehen feiern! Dieses Jubiläum, als im Jahre 1267 der Mönch Algozus, ‚Lehrer in Wabelingen‘, die Existenz der ursprünglichen  Lateinschule schenkungsurkundlich bezeugte, haben wir mit großen Festen, Aufführungen und Projekten ein ganzes Schuljahr gefeiert.

Wir freuen uns, Teil dieses Schullebens zu sein und wünschen Ihnen und Euch viel Freude beim virtuellen Erleben unserer Schule.

Viele Grüße
Volker Losch und Frank Schmidt

 

 

Kontakt zur Schulleitung können Sie über das Sekretariat aufnehmen unter:

Telefon: (07151) 5001 - 4209
Fax: (07151) 5001 - 4249
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!